Isostar Hydrate & Perform NO: Wann empfehlen wir dieses Produkt?

Für alle intensiv trainierenden Sportler bildet ein Sportgetränk die Basis der Leistungsfähigkeit. Ohne eine Kohlenhydratzufuhrt sinkt die Leistungsfähigkeit und Konzentration während dem Training. Dadurch kann es zu mehr Verletzungen kommen und der Körper produziert später im Verlaufe des Tages vermehrt Heisshunger oder starke Lust auf Süsses, Salziges oder Brot. 

Viele Sportler kennen nun aber das Problem, dass mit einer häufigen Zufuhr von Sportgetränken einhergeht. In Sportgetränken sind aufgrund des Geschmacks und der Haltbarkeit natürliche Säuren zugesetzt. Diese können den Zahnschmelz angreifen oder das Gleichgewicht der Mundflora stören. Insbesondere beim Nachwuchssport bildet dies ein grosses Problem, denn hier ist der Zahnschmelz oft noch wesentlich sensibler und sollte während dem Sport so wenig wie möglich mit Säuren in Kontakt kommen.  Auch Ausdauersportler, welche besonders viele Stunden auf ihrem Trainingsplan haben, kenne das Problem, dass sich bei einer regelmässigen Zufuhr von Sportgetränken Probleme mit der Mundschleimhaut ergeben können.

Darum hat Isostar das Hydrate & Perform NO entwickelt. Es ist ein säurefreies Getränk, welches all jenen Athleten ein perfekten Produkt liefern, welche mit herkömmlichen Produkten bisher ein Problem hatten. Zudem ist es das Sportgetränk unserer Wahl im Nachwuchssport.