Diego Pazos

 

Diego Pazos gehört zu den wichtigsten Akteuren der Ultra Trail Szene. Bei Traditionsläufen wie dem Eiger Ultra Trail, dem Ultra-Trail du Mont Blanc oder dem Transgrancanaria findet man den Lausanner jeweils auf den vorderen Rängen. Seine Karriere verläuft nicht gerade klassisch. Er hat viele Jahre lang Fussball gespielt, bevor er seine Karriere als Läufer gestartet hat. Seit 2017 organisiert er einen eigenen Trail Running Event in der Schweiz – das Montreux Trail Festival. Wir freuen uns auf weitere sportliche Höhenflüge mit Diego – the Bow Tie Runner.

Diego Pazos
Diego Pazos: Gemeinsamer Sieg beim Premierenlauf im Oman

Gemeinsamer Sieg beim Premierenlauf im Oman

November 2018
329 Läufer nahmen am ersten Ultratrail Marathon im Oman (UTMB) teil und damit 137 Kilometer und über 7.800 Höhenmeter in Angriff. Diego und Jason Schlarb gewannen Arm in Arm diese Premiere in 20:45:37 Stunden. Was für eine Geschichte, weiter so!

Diego am Isostar Powerday

Isostar Powerday

08.09.2018
50 Wettbewerbsgewinner durften ein Tag voll Action, Spiel und Spass mit unseren Isostar Athleten am und im Lungerersee erleben.

Diego am Ultra-Trail du Mont-Blanc (UTMB)

Ultra-Trail du Mont-Blanc (UTMB)

30.08.2018
Tolle Leistung - Auf der TDS Strecke von 123 km und 6800hm holt sich Diego den 5. Rang.

Langläufer meets Trailrunner

Langläufer meets Trailrunner

10.11.2017
Isostar Athleten am Kochtopf: gemeinsames Kochen für die Isostar Family… Danke Diego! #isostarfamily

Diego unterwegs

Diego unterwegs

02.10.2017
Das Leben als Trailrunner: für seine Wettkämpfe reist Diego quer durch Europa...Die Isostar Tasche immer mit dabei ;-)

2. Platz am Eiger Trail

2. Platz am Eiger Trail

16.07.2017
2. Platz am Eiger Trail für Diego - sensationelle Leistung, wir gratulieren herzlich!

neue Partnerschaft mit dem Trailrunner

neue Partnerschaft mit dem Trailrunner

15.05.2017
Isostar freut sich über die neue Partnerschaft mit dem Trailrunner Diego Pazos…Als Markenbotschafter vertritt er Isostar in den längeren Distanzen und bis weit in die Berge hoch....